Tantrische Silvester Celebration für Paare 2019/2020

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

445,00 

28.12.2019 bis 02.01.2020
Seminarhaus im mittleren Schwarzwald, bei Wolfach

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Seminarbeschreibung

Die intensive und magische Zeit der Raunächte ist  eine Einladung, sich  nach Innen  zu wenden, und das Alte und Vergangene zu Danken und Würdigen. Eine wunderbare Gelegenheit, auch in eurer Partnerschaft zurückzuschauen, sie zu würdigen sowie zu erneuern und zu feiern. Wir nützen die besondere Kraft der Jahreswende auch für neuen Visionen.

In einem Raum von Achtsamkeit, Präsenz und Wärme, jenseits der Alltagsrealität, nehmen wir uns Zeit für Begegnung, Berührung und Verehrung.
In festlichen und sinnlichen Rahmen begehen wir den Jahreswechsel in Liebe und Bewusstheit.

Unterstützen werden uns Meditation und Stille, Energiearbeit und Tanz, Austausch, Massage und tantrisch-sinnliche Rituale.

Wir freuen uns auf diese gemeinsame Ritual Zeit.

 

Ort: Seminarhaus im mittleren Schwarzwald
Leitung: Ludwig Sandner & Ulli Schücker
Beginn: Samstag, 28.12. um 17 Uhr
Ende: am Donnerstag, 2.1. mit dem Mittagessen
Gebühr: 445 €/395 € (pro Person)
Unterkunft und Verpflegung: ab 65 €/Tag
Silvesterbuffet: ca. 10 €

 

Zusätzliche Information

Rabatt

Normalpreis, Frühbucher (bis 10.10)

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldung
Ihr Platz ist mit Eingang der Kursgebühr, mindestens einer Anzahlung in Höhe von mindestens 50% der Kursgebühr reserviert. Der Restbetrag ist dann zu Kursbeginn fällig.
Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung mit Seminar-Infos und ggf. einer Liste der „mitzubringenden Dinge”.

Um den evtl. eingeräumten Frühbucherrabatt in Anspruch zu nehmen, muss die Anmeldung sowie die volle Kursgebühr bis zu dem angegebenen Zeitraum eingegangen sein.

Rücktrittsbedingungen
Bei Rücktritt von der Anmeldung werden Rücktrittsbedingeungen fällig. Evtl. kommen auch Ausfallgebühren von Seiten des Seminarhauses hinzu.
* Bei Absage bis 1 Monat vor Kursbeginn wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40 Euro zurückerstattet.
* Bei Absage ab 1 Monat bis 1 Woche vor Beginn werden 50 % der Teilnahmegebühr berechnet.
* Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder Abbruch des Seminares wird die volle Teilnahmegebühr fällig.
Bei Absage unsererseits erhalten Sie selbstverständlich alle Zahlungen zurück.
Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Hinweis: Es gibt auch die Möglichkeit, eine "Reiserücktrittversicherung" abzuschließen. Verschiedene Versicherungen wie z.B. die Europäische Versicherung oder Hanse Merkur bieten eine entsprechende Seminarversicherung an. Näheres erfrage bitte dort.

Vertraulichkeit
Jeder Workshop ist ein geschützter Rahmen, in dem Neues ausprobiert werden kann. Aus diesem Grunde setzen wir Grenzen zum Schutz der Privatsphäre jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers. Falls eine Adressliste ausgegeben wird, ist diese nur für den privaten Gebrauch bestimmt und darf nicht weitergegeben werden.

Haftung
Mit deiner Anmeldung erklärst du, dass du für dein Handeln innerhalb und außerhalb der Veranstaltung die volle Verantwortung übernehmen kannst und dies auch willst und tust, und damit Kursleitung, Veranstalter und Gastgeber von Haftungsansprüchen freistellen. Unsere Seminare sind kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen. Wenn du in psychotherapeutischer Behandlung bist, musst du zusammen mit deinem Therapeuten entscheiden, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. Die Teilnahme an unseren Seminaren ist nicht möglich, wenn du in psychiatrischer Behandlung oder aktuell ansteckend erkrankt bist und damit andere Teilnehmer gefährden könntest.

1 Bewertung für Tantrische Silvester Celebration für Paare 2019/2020

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Claudia

    Lieber Ludwig
    Dein Silvesterseminar für Paare war für mich ein Fest der Liebe und der Beziehung zu meinem Partner. Und zu mir selbst. Ich habe wenig Erfahrung mit dieser Form von Kontaktaufnahme. Alle Einladungen waren neu, manchmal aufregend und herausfordernd und immer bereichernd für mich. Ich fühle mich sehr inspiriert und reich beschenkt. Und ich verstehe ein bisschen mehr was mit Sprache der Liebe gemeint sein könnte. Und ich freue mich über meinen Körper und seine tiefe Weisheit, die ich immer mehr zu schätzen lerne.
    Deine Ansagen waren für mich immer klar, respektvoll und liebevoll. Ich mag es, wenn du in der Einzahl mit mir sprichst, auch wenn da noch 20 andere sitzen.
    Gut hat mir auch gefallen, dass du nur immer ein bis zwei Schritte vorausgesagt hast. So konnte ich im Moment bleiben und mich immer wieder aufs neue überraschen lassen.
    Es war ein einmaliges und wunderschönes, sehr gut vorbereitetes und strukturiertes Seminar.
    Manchmal hatte ich gerne für einzelne Dinge mehr Zeit gehabt. Zum Beispiel das gemeinsame Stockgestalten oder malen. Gleichzeitig wollte ich auch nichts missen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.