Tantra Abendgruppe – Öffnen für die Liebe

215,00 

Beginn 10.01.2019 | 19.00 Uhr bis 22.15 Uhr über 8 Abende bis 11.4.

Kategorien: ,

Seminarbeschreibung

Tantra Abendgruppe ab 10.01.

Die Gruppe bietet einen geschützten Ort, wo du dich ausprobieren und zeigen kannst – genau so wie du bist. Hier kannst du mit der Wahrnehmung deiner eigenen Grenzen und der achtsamen Erweiterung spielen. Dabei bist du Teil eines “Forschungsteams“, das sich neugierig und behutsam den eigenen Impulsen und den Grenzen anderer widmet.

Wir beginnen die Abende zumeist spielerisch mit Tanz und Meditation. Körperübungen bringen uns in Kontakt mit uns selbst und anderen. In einer anschließenden Sharingrunde im Kreis hat jede/r Gelegenheit, das von sich mitzuteilen, was gerade Aufmerksamkeit möchte. Bei einem Berührungs-austausch können wir uns erforschen. Dabei verbinden wir uns mit unserer Herzenergie und nehmen wahr, was in uns selbst und im anderen passiert – Gefühle tauchen auf, Gedanken und Bewegungen, Erinnerungen, Lachen und Tränen, Energie und Stille.

Die Gruppe ist nach dem Schnupperabend geschlossen. In der geschlossenen Gruppe kann sich Vertrauen entwickeln, somit kann ein sicherer Rahmen entstehen. Verbindliche Anmeldung.
Termine: 10.1., 17.1., 24.1., 7.2., dann weiter am 14.3., 28.3., 4.4. und 11.4.
Der Schnupperabend findet am 10. Januar statt.
Location: TaiChi Schule Tullastraße 40 in Freiburg
Zeit: 19.00 Uhr – 22.15 Uhr
Gebühr: Sequenz 8 Abende 215 € (Rabatt möglich)
Leitung: Ludwig Sandner

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Tantra Abendgruppe – Öffnen für die Liebe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.