Impressum & Anmeldebedingungen

Anmeldebedingungen

Anmeldung
Ihr Platz ist mit Eingang der Kursgebühr, mindestens einer Anzahlung in Höhe von mindestens 50% der Kursgebühr reserviert. Der Restbetrag ist vor Kursbeginn zu überweisen oder dann spätestens in bar zum Kursbeginn mitzubringen.
Um den evtl. eingeräumten Frühbucherrabatt in Anspruch zu nehmen, muss die Anmeldung sowie die volle Kursgebühr bis 2 Monate vor Kursbeginn (wenn nicht anders angegeben) eingegangen sein.

Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung mit Seminar-Infos und ggf. einer Liste der „mitzubringenden Dinge”.

 

Rücktrittsbedingungen
Bei Rücktritt von der Anmeldung werden Rücktrittsbedingeungen fällig. Evtl. kommen auch Ausfallgebühren von Seiten des Seminarhauses hinzu.
* Bei Absage bis 1 Monat vor Kursbeginn wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40 Euro zurückerstattet.
* Bei Absage ab 1 Monat bis 1 Woche vor Beginn werden 50 % der Teilnahmegebühr berechnet.
* Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder Abbruch des Seminares wird die volle Teilnahmegebühr fällig.
Bei Absage unsererseits erhalten Sie selbstverständlich alle Zahlungen zurück.
Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Hinweis: Es gibt auch die Möglichkeit, eine „Reiserücktrittversicherung“ abzuschließen. Verschiedene Versicherungen wie z.B. die >> Europäische Versicherung oder >> Hanse Merkur bieten eine entsprechende Seminarversicherung an. Näheres erfragen Sie bitte dort.

Vertraulichkeit
Jeder Workshop ist ein geschützter Rahmen, in dem Neues ausprobiert werden kann. Aus diesem Grunde setzen wir Grenzen zum Schutz der Privatsphäre jeder Teilnehmerin und jedes Teilnehmers. Falls eine Adressliste ausgegeben wird, ist diese nur für den privaten Gebrauch bestimmt und darf nicht weitergegeben werden.

Haftung
Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie, dass Sie für Ihr Handeln innerhalb und außerhalb der Veranstaltung die volle Verantwortung übernehmen können und dies auch wollen und tun, und Kursleitung, Veranstalter und Gastgeber von Haftungsansprüchen freistellen. Unsere Seminare sind kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen. Wenn Sie in psychotherapeutischer Behandlung sind, müssen Sie zusammen mit Ihrem Therapeuten entscheiden, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. Die Teilnahme an unseren Seminaren ist nicht möglich, wenn Sie in psychiatrischer Behandlung oder aktuell ansteckend erkrankt sind und damit andere Teilnehmer gefährden könnten.

Die AGB kannst Du hier einsehen

IMPRESSUM

Herausgeber und Inhaber dieser Webseiten
Ludwig Sandner
Heckerstr. 29A
79114 Freiburg
Tel: 0761 – 429 90 777
Fax: 0911 – 308 44 123 66
Mobil: 0179 – 122 55 05
E-Mail: info[at]body-heart-balancing.de
USt-ID-Nr.: DE 226 550 273

Website: Konzeption, Design und Umsetzung: kladde|buchverlag – manufaktur für satz und wort, Freiburg

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und jeder sonstigen Weitergabe und anderweitigen Veröffentlichung obenstehender Daten.

Falls Sie auf dieser Web-Präsenz einen Verstoß gegen gesetzliche Bestimmungen oder eine Verletzung Ihrer Schutzrechte vermuten, teilen Sie mir das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit ich zügig Abhilfe schaffen kann. Die Einschaltung eines Anwaltes zur für mich kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht meinem wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Bildquellennachweis
Fotos: Ludwig Sandner